Start

Der SV Ebersbach 1910 e.V. im Profil

Der Verein wurde 1910 gegründet. Er zeichnet sich durch Breitensport aus. Aktuell beträgt die Mitgliederzahl ca. 663, welche seit Jahren sehr stabil ist.

An Sportarten werden angeboten:

Fußball, Jugendfußball, Ringen, Jugendringen,  Gymnastik, Koronar, Freizeitgruppe

Derzeit befinden sich über 250 Jugendliche im Spielbetrieb, davon auch zwei Mädchenmannschaften Fußball. Der SVE ist Eigentümer eines großzügigen Clubhauses, welches sehr gut angenommen wird und immer ein Treffpunkt der Vereinsmitglieder ist. Das Clubhaus beinhaltet folgende Räumlichkeiten: Stadiongaststätte mit Kegelbahn, Terrassen, Nebenräume sowie eine Pächterwohnung im OG. Im UG befinden sich: Dusch- und Umkleideräume, Büro- und Geschäftsräume, Jugendraum, Waschküche, Gymnastikraum sowie mehrere Technik- und Abstellräume. Die Gaststätte ist seit mehr als 15 Jahren an die Familie Tarassidis verpachtet, welche zu einem wichtigen Eckpfeiler des Vereins geworden ist.

Die Finanzen des Vereins sind geordnet.  Der Verein ist gemeinnützig und zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen berechtigt. Alle wichtigen Führungsaufgaben im Verein sind besetzt. Die Organe des Verein sind:

Hauptversammlung

Vorstand.

Die Vorstandschaft wird in ihrer Tätigkeit durch den Hauptausschuss unterstützt.

 

 

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

­ 1. Vorstand Hans Nußbaumer

­ 2. Vorstand  Joachim Labude

­ 3. Vorstand Lars Wennerlund

­ Schatzmeister:  Klaus Sanzenbacher

 Schriftführer:     Johann Bachleitner

 Gesamtjugendleiterin: Anke Roos