SV Ebersbach Ringerjugend News

RINGERJUGEND: Bezirksmeisterschaften der D- und E-Jugend

Veröffentlicht von Mario Schmidtke (mario.schmidtke) am 11 Jun 2013
SV Ebersbach Ringerjugend News >>

Sechs Doppelbezirksmeister in der D- und E-Jugend

Am Samstag, 08.06.2013 fanden in Unterelchingen die Bezirksmeisterschaften der D- und E-Jugend statt. Sieben Nachwuchsringer vom SV Ebersbach haben eine hervorragende Leistung abgeliefert. Gerungen wurde abwechselnd in beiden Stilarten, was den Sportlern einiges an Umstellungsfähigkeit abverlangt hatte. Mit nur sieben Teilnehmern von insgesamt 133 gestarteten Athleten konnten wir in der Gesamtwertung einen hervorragenden dritten Platz erringen. Dabei konnte der SV Ebersbach mehr als ein Drittel der zu vergebenden Bezirksmeistertitel erringen.

Bei den E-Jugendlichen startete Kevin Tranuha bis 27 kg und gewann all seine Kämpfe. Sowohl im griechisch römischen Stil als auch im Freistil wurde er Bezirksmeister. Ali Ünal wurde in der Gewichtsklasse bis 30 kg erwartungsgemäß ebenfalls Doppelbezirksmeister. Luca Deininger ging bis 34 kg auf die Matte und gewann ebenfalls beide Stilarten und wurde somit Doppelbezirksmeister. Bei den D-Jugendlichen wurde David Schneider in der Gewichtsklasse bis 30 kg ebenso Doppelbezirksmeister wie Henrik Roos in der Gewichtsklasse bis 32 kg. Bis 34 kg wurde Marco Costabiei in beiden Stilarten fünfter. Bis 50 kg errang Oktay Ünal in beiden Stilarten den Bezirksmeistertitel.

Herzlichen Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen.

Zuletzt geändert am: 11 Jun 2013 um 20:23

Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen