Saison 2016/17 D2

U12 Junioren Saison 2016/2017 (Jahrgang 2005)

http://www.sv-ebersbach.de/media/FJugend/D2-Mannschaft-2016-17hp.jpg

Herzlichen Dank an unseren Trikotsponsor carrée Cocktail & Cafébar in Ebersbach !

Hintere Reihe von links: Co-Trainer Volker Eisele, Luis Lansche, Luka Radojevic, Fynn Ost, Simon Buchele, Faruk Bayram, Niklas Wünning, Benyamin Tekez, Trainer Pascal Römpfer

Vordere Reihe von links: Justin Bronner, Liron Kokler, David Heundl, Tim Eisele, Melik Öneri, Francisco Römpfer, Finn Mainka

 


Training:

Trainer: Pascal Römpfer

Handy: 01739334388

Co-Trainer: Volker Eisele

Handy: 01721605913

Betreuer: Steffen Lansche

Handy: 01772597075

 

Trainingszeiten: Mi und Fr 17-18:30 Uhr

  

 

Spielplan/Tabelle :

 

 D2 Quali-Staffel 14 (Herbst 2016)

 D2 Kreisstaffel 1 (Frühjahr 2017)

 

 

Termine :

10.09.2016  Vorbereitungsturnier SVE  (7.Platz)

11.09.2016  VR-Talentiade in Rechberghausen  (4.Platz)

17.09.2016  Auswärtsspiel gg. TV Jahn Göppingen   (10:0)

24.09.2016  Heimspiel gg. 1.FC Rechberghausen II    (16:1)

01.10.2016  Auswärtsspiel gg. VfB Reichenbach II   (10:0)

03.10.2016  U12 Quali-Turnier in Neuhausen   (2.Platz)

15.10.2016  Auswärtsspiel gg. 1.Göppinger SV III   (6:3)

22.10.2016  Heimspiel gg. SGM Reichenbach/Donzdorf I  (13:0)

12.11.2016  Auswärtsspiel gg. SGM Uhingen I  (8:0)

Halle:

27.11.2016  HKM Vorrunde in Böhmenkirch  (1.Platz)

04.12.2016  HKM Vorrunde in Deggingen  (3.Platz)

18.12.2016  HKM Zwischenrunde in Deggingen  (2.Platz)

29.12.2016  Jahresabschlussfeier bei Kosta

07.01.2017  Hallenturnier FV Neuhausen

14.01.2017  Hallenturnier SVE

15.01.2017  HKM Endrunde (in Böhmenkirch)

21.01.2017  Hallenturnier TSV Notzingen

28.01.2017  Hallenturnier TSV Plattenhardt

11.02.2017  Hallenturnier FV Kirchheim/Neckar 

25.02.2017  Altpapiersammlung

Kreisstaffel:

11.03.2017  1.Spieltag gg. TSV Jesingen   (0:2)

18.03.2017  2.Spieltag gg. VfL Kirchheim II  (3:0)

25.03.2017  3.Spieltag gg. SC Geislingen II  (3:0)

01.04.2017  4.Spieltag gg. 1.FC Eislingen III  (2:2)

08.04.2017  5.Spieltag gg. SGM Albershausen/Sparwiesen  (8:0)

29.04.2017  6.Spieltag gg. TSV Jesingen (0:3)

06.05.2017  7.Spieltag gg. VfL Kirchheim II  (6:1)

07.05.2017  Quali-Turnier U12 beim SV Sillenbuch

13.05.2017  8.Spieltag gg. SC Geislingen II  (11:0)

20.05.2017  9.Spieltag gg. 1.FC Eislingen III   (1:0)

27.05.2017  10.Spieltag gg. SGM Albershausen/Sparwiesen  (7:2)

28.05.2017  Leistungsvergleich in Öffingen

04.06.2017  Einlagespiel Int.U19-Turnier gegen TSV Plattenhardt  (5:1)

18.06.2017  Leistungsvergleich in Eislingen

23.06.2017  Saisonabschlussfest

24.06.2017  Turnier in Nürtingen

01.07.2017  Turnier in Oberensingen

15.07.2017  Turnier in Sirnau

 

 

 

Berichte:

 

Quali-Runde zur Kreisstaffel

 

12.11.2016  -  6.Spiel gg. SGM Uhingen I      8:0

Am letzten Spieltag der Qualirunde zur Kreisstaffel stand das Derby auswärts gegen die SGM Uhingen an. Da der Platz dort aufgrund des Wetters nicht bespielbar war, wurde das Spiel gegen den Tabellenzweiten auf dem heimischen Kunstrasen in der Strut ausgetragen. Die Jungs wurden auch im 6.Spiel der Qualirunde ihrer Favoritenrolle gerecht und drückten dem Spiel ihren Stempel auf. Mit gewohnt gutem Offensivspiel konnten in der ersten Hälfte einige Chancen herausgespielt und 4 Treffer erzielt werden. Nach der Halbzeitpause durfte Torwart Tim als Feldspieler etwas Spielpraxis sammeln. Abgelöst wurde er von Luka, welcher ebenfalls den Kasten sauber hielt. In der zweiten Hälfte konnten 4 weitere Treffer erzielt werden und die Mannschaft durfte somit einen verdienten 8:0 Sieg feiern !

Es spielten: Tim Eisele (TW), Francisco Römpfer, Faruk Bayram, Benyamin Tekez (C, 1), Niklas Wünning, Simon Buchele, Luka Radojevic (1), Melik Öneri, David Heundl (2), Luis Lansche, Liron Kokler (3), Finn Mainka (1), Justin Bronner, Fynn Ost, Fabian Muraca, Christian Muraca

 

 

22.10.2016  -  5.Spiel gg. SGM Reichenbach/Donzdorf I    13:0

Im 5.Spiel der Qualirunde zur Kreisstaffel war vergangenen Samstag die SGM Reichenbach/Donzdorf I zu Gast in der Strut. Auf dem heimischen Kunstrasen legten unsere Jungs gleich ordentlich los und erzielten bereits in der 1.Spielminute das 1:0. Auch im weiteren Verlauf dominierten Sie den Gegner und spielten erfrischenden Offensivfußball. Der Gegner wurde frühzeitig unter Druck gesetzt und es konnten viele Chancen erarbeitet werden. Leider ging es aufgrund mangelnder Chancenauswertung nur mit 3:0 in die Pause. Ein Torschuß der Gäste war bis dato nicht zu verzeichnen. In der zweiten Hälfte war dagegen die Torausbeute unserer Jungs weitaus höher. Fast ohne Gegenwehr des Gegners konnte im Schnitt alle 3 Minuten ein Tor erzielt werden. Da unser Torspieler auch nach der Pause vergebens auf einen Torschuß der Gäste wartete und unsere Spieler mit tollem Kombinationsfußball einen starken Angriff nach dem anderen vollzog, endete das Spiel auch in dieser Höhe hochverdient mit 13:0. Die Jungs bleiben daher mit 15 Punkten und 55:4 Toren nach 5 Spielen weiterhin Spitzenreiter ! Starke Leistung ! Nach den Herbstferien steht dann mit dem Derby gegen den Tabellenzweiten SGM Uhingen das letzte Spiel der Qualirunde an.

Es spielten: Tim Eisele (TW, C), Francisco Römpfer (1), Faruk Bayram, Benyamin Tekez (1), Niklas Wünning (1), Simon Buchele (2), Luka Radojevic (1), Melik Öneri (2), David Heundl, Luis Lansche, Liron Kokler (3), Finn Mainka (2), Justin Bronner

 

 

15.10.2016  -  4.Spiel gg. SV Göppingen III       6:3

Einen schlechten Start erwischten die Jungs der D2 am 4.Spieltag in der Qualirunde zur Kreisstaffel beim SV Göppingen III. Sie fanden anfangs nicht ins Spiel und man sah ungewohnt viele Ballverluste und Unsicherheiten. Aufgrund mangelnder Laufbereitschaft und Zweikampfstärke, sowie einigen Fehlern im Spielaufbau und in der Defensive mussten die Jungs bereits in den ersten 15 Spielminuten 3 Gegentreffer hinnehmen. Durch eine taktische Umstellung fanden sie jedoch zunehmend besser ins Spiel und erzielten, nachdem sie den Schock von der Anfangsphase verdaut hatten, in der 19.Spielminute den Anschlusstreffer. Der Mannschaft war nun anzumerken, dass sie das Spiel drehen wollte und die Zuschauer durften nun endlich guten Kombinationsfussball sehen ! Die Jungs erspielten sich gute Chancen und erzielten noch kurz vor der Pause den 3:3 Halbzeitstand. Auch in der zweiten Hälfte knüpften sie an diese Leistung an, dominierten den Gegner und ließen in der Defensive nichts mehr anbrennen. Sie erspielten sich weitere Torchancen, aus denen 3 weitere Treffer erzielt werden konnten. Das Spiel war gedreht ! Die Jungs bewiesen Moral, freuten sich über den vierten Sieg im vierten Spiel und sind weiterhin Spitzenreiter.

Es spielten: Tim Eisele (TW), Finn Mainka (C), Francisco Römpfer (2), Simon Buchele, Fynn Ost, Benyamin Tekez, Niklas Wünning, Faruk Bayram, Luka Radojevic (2), Melik Öneri, David Heundl (1), Luis Lansche, Liron Kokler (1)

 

 

01.10.2016  -  3.Spiel gg. VfB Reichenbach II     10:0

Auch am dritten Spieltag konnte die D2 beim Nachbarn in Reichenbach einen souveränen Sieg einfahren. Mit gefühlt 95 % Ballbesitz wurde der Gegner erneut spielerisch dominiert. Allerdings ließ die Führung diesmal 25 Minuten auf sich warten, da viele Chancen ungenutzt blieben. Entweder ein Fuß oder der Torwart des sehr defensiv agierenden Gegners, sowie drei Latten-/Pfostentreffer, verhinderten einen Treffer, ehe kurz vor der Halbzeit endlich die 1:0 Führung fiel. Etwas offensiver ausgerichtet folgte mit dem 2:0 in der 31. Spielminute ein perfekter Start in die zweite Halbzeit. Das druckvolle Spielsystem mit tollen Spielkombinationen ließ 8 weiter Treffer folgen, darunter auch ein quasi erzwungenes Eigentor des Gegners. Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel führen die Jungs weiterhin die Tabelle in der Qualirunde zur Kreisstaffel an. Klasse gemacht Jungs ! 

Es spielten: Tim Eisele (TW), Francisco Römpfer (C), Simon Buchele (2), Fynn Ost, Benyamin Tekez (2), Niklas Wünning (1), Faruk Bayram, Luka Radojevic (2), Melik Öneri, David Heundl (1), Finn Mainka (1), Luis Lansche, Justin Bronner

  

http://www.sv-ebersbach.de/media/FJugend/D-Jugend/2016-09-24%20Spiel%20Rechberghausen2.JPG

 

24.09.2016  -  2.Spiel gg. 1.FC Rechberghausen II     16:1

Der zweite Spieltag der Qualirunde zur Kreisstaffel stand an. Auf dem Rasenplatz im heimischen Strutstadion war der 1.FC Rechberghausen II zu Gast. Mit viel Selbstvertrauen durch den 10:0 Sieg vergangene Woche in Göppingen zeigten die Jungs erneut ihre Klasse und fanden schnell ins Spiel. Der Gegner wurde permanent unter Druck gesetzt und die Führung in der 4.Spielminute ließ nicht all zu lange auf sich warten. Unsere Mannschaft dominierte das Spiel eindeutig, machte fast keine Fehler im Defensivspiel und erzielte durch sehenswerten Kombinationsfußball sage und schreibe 16 Tore. Lediglich ein Abwehrfehler bei eigentlich schon geklärter Situation bescherte Rechberghausen den Ehrentreffer zum 16:1 Endstand (Halbzeit 8:0). Nach 2 Siegen aus 2 Spielen sind die Jungs mit 6 Punkten und 26:1 Toren Spitzenreiter der Qualirunde ! Ausgelassen feierten sie anschließend mit einem hochverdienten "Spezi-Stiefel" bei Kosta in der Stadiongaststätte ! Jungs, das war wieder klasse ! Kommenden Samstag steht nun ein Auswärtsspiel beim Nachbarn VfB Reichenbach II an.

Es spielten: Tim Eisele (TW), Simon Buchele (C, 1), Fynn Ost (1), Benyamin Tekez (4), Niklas Wünning, Faruk Bayram, Luka Radojevic (2), Melik Öneri, David Heundl (3), Finn Mainka (4), Luis Lansche (1), Justin Bronner

 

 

17.09.2016  -  1.Spiel gg. TV Jahn Göppingen         10:0

Endlich rollt der Ball nach der Sommerpause wieder ! Für unsere E-Junioren-Meister der vergangenen Saison stehen nun mit dem Wechsel in die D-Jugend neue Aufgaben und Herausforderungen an. Gut für den Saisonstart vorbereitet mussten die Jungs am 1.Spieltag der Qualirunde zur Kreisstaffel zum TV Jahn Göppingen. Die Mannschaft hatte bei der Anreise noch etwas gemischte Gefühle und war leicht aufgeregt ... das erste D-Jugendspiel und man wusste noch nicht genau die eigene Stärke einzuschätzen. Nach Spielbeginn legte sich dies jedoch schnell. Von Beginn an wurde der Gegner dominiert und mit zunehmendem Spielverlauf durften immer bessere und schnellere Kombinationen bestaunt werden. Nachdem der Gegner überwiegend in dessen Hälfte gehalten wurde und somit keine Torchancen herausspielen konnte, ging es durch unsere 5 schön herausgespielten Tore mit 5:0 in die Pause. Auch in der zweiten Hälfte kam Göppingen zu keine nennenswerten Chancen und unsere Jungs setzten ihr druckvolles Spiel fort. Trotz ausgelassenen Torchancen wurden erneut 5 Tore erzielt und das erste D-Jugendspiel endete mit einem 10:0 Sieg !
Der souveräne und recht sichere Auftritt der Jungs lässt uns überaus positiv auf die kommenden Spieltage blicken ! Klasse Jungs ! Macht weiter so !

Es spielten: Tim Eisele (TW), Fynn Ost (C,1), Benyamin Tekez (2), Niklas Wünning (1), Faruk Bayram, Simon Buchele (1), Luka Radojevic (1), Liron Kokler (1), Melik Öneri, David Heundl (2), Finn Mainka (1), Luis Lansche

 

http://www.sv-ebersbach.de/media/FJugend/D-Jugend/D2_2016-09-18-14-06-54%20(2).jpg