Saison 2013/14 F2

http://www.sv-ebersbach.de/media/FJugend/20131019_F2-HP.jpg

 Ein herzliches Dankeschön an unseren Trikotsponsor Club Lion Ebersbach !

 

 U9 / F-Junioren  /  2. Mannschaft 

Saison 2013/2014

  

Trainer:

Pascal Römpfer          Tel. 0173/9334388        pascal@roempfer.de

Volker Eisele              Tel. 0172/1605913      volker-eisele@arcor.de

 

 

 

 

Spielberichte Frühjahrsrunde 2014

 

1. BEACH SOCCER CUP  19.07.2014   (F1, F2, F-Knirpse)   

Bei tollem Sommerwetter fand vergangenen Samstag unser 1. Beach Soccer Cup auf dem Sandplatz des TVE im Stadion am Hardtwald statt. Zum Saisonabschluss durften die Teams zum ersten Mal auf Sand spielen und hatten dabei jede Menge Spaß. Unbeeindruckt von den etwas abweichenden Regeln für Beachsoccer und der ungewohnten Spielweise auf Sand konnten unsere Mannschaften überzeugen. Die Knirpse unterlagen im Spiel um Platz 3 den F2-Junioren nur knapp mit 1:2 und belegten den 4.Platz. Eine beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass die 1 Jahr jüngeren Knirpse spontan eingesprungen sind, nachdem eine Mannschaft abgesagt hatte. Auch die F2 spielte stark und belohnte sich für ihre tollen Leistungen mit dem 3. Platz ! Nach dem Halbfinalsieg gegen die Kameraden der F2 stand die F1 verdient im Finale gegen Glück Auf Altenstadt 1. Nach 0:2 Rückstand starteten die Jungs eine tolle Aufholjagd und glichen Sekunden vor dem Abpfiff noch zum 2:2 aus. Im Sieben-Meter-Schiessen mussten sie sich jedoch leider knapp geschlagen geben. Insgesamt war es ein tolles Erlebnis auf Sand und sowohl die Kids als auch die Trainer hatten dabei jede Menge Spaß ! Ein Dankeschön an die Eltern, die uns tatkräftig unterstützten ! Herzlichen Dank auch an den TV Ebersbach, der uns seine Sportanlage zur Verfügung gestellt hat !!!

Es spielten F2:  Simon Buchele, Taylan Alkan, Timo Richter, Enis Hasani, Maik Rudolf, Fabio Borriello

http://www.sv-ebersbach.de/media/FJugend/beachsoccercup1.jpg

  

 

24.05.2014    -     4.Spieltag wfv    -      1:3, 1:0, 0:0, 3:0 

Der vierte und letzte Spieltag der Frühjahrsrunde stand an. Die Mannschaft musste zu den Rückspielen vom dritten Spieltag in Albershausen antreten. Gegen die starke Mannschaft des FTSV Kuchen I ging das erste Spiel leider mit 1:3 verloren. Ein durchweg holpriger Start im ersten Spiel, bei dem die Kids erst zum Spielende aufwachten und einen Anschlusstreffer erzielten. Gut erholt ging es jedoch im zweiten Spiel etwas kontrollierter zur Sache. Die TG Reichenbach u.R.II wurde durch ein tolles Tor und guter Defensivarbeit verdient mit 1:0 geschlagen. Gegen den 1.FC Heiningen II wurden im dritten Spiel wieder einige tolle Chancen herausgespielt, doch erneut blieb das Tor aus und das Spiel endete wie bereits die Woche zuvor 0:0 unentschieden. Schade, ein Sieg wäre durchaus verdient gewesen ! Nun stand das letzte Spiel gegen Zell an, dem Angstgegner, gegen den man im Hinspiel mit 1:3 verloren hatte. Doch voller Selbstvertrauen durch die beiden vorangegangenen Spiele wurde die TSG Zell eindrucksvoll mit 3:0 vom Platz gefegt ! Eine beachtliche Leistung !

Die Kids waren zurecht sehr stolz und freuten sich über die Medaillen und Urkunden zum erfolgreichen Saisonabschluß !

Es spielten:  Timo Richter, Fabio Borriello, Enis Hasani, Taylan Alkan, Maik Rudolf, Cindy Kopitin, Efekan Kaya

 

 

17.05.2014    -    3.Spieltag wfv    -    1:0, 1:3, 1:0, 0:0 

Beim dritten Spieltag der Frühjahrsrunde hieß der Gastgeber FTSV Kuchen. Gleich im ersten Spiel zeigten die Jungs ihren Siegeswillen und bezwangen den Gastgeber mit 1:0. Die Spielweise war noch etwas unkoordiniert und Kuchen hätte durchaus noch den Ausgleich erzielen können. Im zweiten Spiel gegen die TSG Zell war es immer noch etwas holprig und allein der Siegeswillen der Jungs reichte nicht aus, um gegen die starken Zeller zu punkten. Das Spiel wurde verdient 1:3 verloren. An Einsatzbereitschaft mangelte es gewiss nicht, Koordination im Spielaufbau musste jedoch her. Und das zeigte die Mannschaft endlich im dritten Spiel eindrucksvoll. Die TG Reichenbach u.R. II wurde mit 1:0 geschlagen und der Sieg hätte noch deutlicher ausfallen können, wenn nicht sogar müssen. Auch im letzten Spiel gegen den 1.FC Heiningen II durften tolle Spielzüge und gute Torchancen bestaunt werden, doch der Ball wollte einfach nicht rein. Somit mussten sich unsere Jungs als klar bessere Mannschaft leider mit einem 0:0 Unentschieden begnügen. Wieder einmal ein toller Spieltag mit einer positiven Bilanz !

Es spielten:  Timo Richter, Fabio Borriello, Enis Hasani, Taylan Alkan, Maik Rudolf, Selim Gürbüz, Lenny Schuster

 

 

03.05.2014    -   2. Spieltag wfv     -    0:0, 2:1, 0:2, 1:2, 3:0

Beim zweiten Spieltag der Frühjahrsrunde in Faurndau musste die zweite Mannschaft der F-Junioren gleich im ersten Spiel gegen den SC Geislingen ran. Durch eine tolle Defensivarbeit konnte jedoch ein Gegentor vermieden werden und das Spiel endete gerecht 0:0 unentschieden. Gegen den FTSV Kuchen II konnten wir durch zwei schön herausgespielte Tore frühzeitig mit 2:0 in Führung gehen. Mit zunehmendem Verlauf wurde der Gegner stärker und hatte noch mehrere Torchancen. Die Mannschaft konnte jedoch nach dem Anschlußtreffer noch den Ausgleich verhindern und gewann letztendlich verdient mit 2:1. Im dritten Spiel mussten wir uns gegen den starken SV Aufhausen leider etwas deutlicher m it 2:0 geschlagen geben, obwohl durchaus Chancen zur Führung vorhanden waren. Gegen den SV Glück Auf Altenstadt II gingen wir verdient mit 1:0 in Führung. Trotz des tollen Einsatzes der Jungs bekamen wir jedoch noch 2 Tore und verloren etwas unglücklich mit 1:2. Nachdem sich die Mannschaft von den beiden Niederlagen gut erholt hatte, gewann sie im letzten Spiel gegen den Gastgeber FV Faurndau II mit tollem Offensivspiel und schönen Toren eindrucksvoll mit 3:0 ! Ein toller Spieltag mit einer super Mannschaftsleistung !

Es spielten:  Simon Buchele, Timo Richter, Maik Rudolf, Fabio Borriello, Lenny Schuster, Gabriele Milano (Knirpse), Yahya Safak (Knirpse)

 

 

05.04.2014   -   1. Spieltag wfv     -     0:3, 1:1, 3:1, 0:2, 0:1

Zum ersten Spieltag der Frühjahrsrunde 2014 trat die zweite Mannschaft der F-Junioren in Geislingen beim Gastgeber SV Glück Auf Altenstadt an. Gleich im ersten Spiel durften wir gegen den starken SC Geislingen antreten und mussten uns leider chancenlos mit 0:3 geschlagen geben. Im zweiten Spiel gegen den FV Vorwärts Faurndau II erreichte die Mannschaft dank toller Torwartparaden noch glücklich ein 1:1 Unentschieden. Unbeeindruckt vom etwas holprigen Start zeigte die Mannschaft im dritten Spiel was sie kann. Durch eine tolle Mannschaftsleistung konnte der FTSV Kuchen II hochverdient mit 3:1 geschlagen werden. Leider konnten die beiden nachfolgenden Spiele trotz mehrerer Chancen nicht gewonnen werden und endeten unglücklich 0:2 gegen SV Aufhausen und 0:1 gegen den Gastgeber SV Glückauf Altenstadt II. Insgesamt jedoch eine tolle Mannschaftsleistung, die noch weitere gute Spieltage verspricht !

Es spielten:  Simon Buchele, Timo Richter, Maik Rudolf, Fabio Borriello, Cindy Kopitin, Lenny Schuster, Enis Hasani

 

 

09.03.2014   -   Coerver-Cup Eislingen     -    4. Platz

Bei herrlichem Fußballwetter traten wir mit beiden Mannschaften beim „Coerver-Cup“ an, einem 3-gegen-3 Turnier auf Minitore. Trotz der bislang ungewohnten Spielform, überzeugten beide Mannschaften mit starker Leistung und vielen Toren ! Während die erste Mannschaft alle Spiele deutlich gewinnen konnte und den 1.Platz belegte, verpasste die zweite Mannschaft aufgrund vieler unglücklicher Pfostenschüsse nur knapp den 2.Platz und wurde letztlich Vierter ! Eine tolle Leistung von allen !

Es spielten:  Timo Richter, Liron Kokler, Cindy Kopitin, Fabio Borriello, Simon Buchele, Melik Öneri (Knirpse)

 

 

Spielberichte Hallenrunde 2013/14

 

19.01.2014   -  Hallenturnier in Ebersbach   -   9.Platz

Neben namhaften Mannschaften, u.a. FV Löchgau, SpVgg Rommelshausen, TSV Neu-Ulm, SG 07 Untertürkheim, waren wir mit beiden Teams der F-Junioren am Start. Während sich die erste Mannschaft in der Vorrunde lediglich der SpVgg Rommelshausen geschlagen geben musste und die restlichen Spiele gewann, konnte die zweite Mannschaft gegen die durchweg starken Teams nicht punkten und belegte den 9. Platz. Im Finale schlug der FV Löchgau die SpVgg Rommelshausen und wurde verdient Turniersieger. Unsere erste Mannschaft unterlag im Spiel um Platz 3 der SG 07 Untertürkheim und belegte den 4. Platz ! Insgesamt war es ein tolles und faires Turnier, bei welchem schöner Fußball geboten wurde !

Es spielten:  Fabio Borriello, Timo Richter, Lenny Schuster, Taylan Alkan, Efekan Kaya, Selim Gürbüz, Maik Rudolf, Cindy Kopitin

 

 

15.12.2013   -  wfv Hallenrunde 2.Spieltag   -    F-Knirpse mit F2

Wie bereits beim Spieltag zuvor sind wir mit einer gemischten Mannschaft aus Knirpsen und F2 in Deggingen zum 2. Spieltag der WFV Hallenrunde angetreten. Dabei konnten wir eine vorzügliche Abwehrarbeit zeigen, hatten im Offensivspiel aber zu wenig Durchschlagskraft. Wir erhielten nur ein Gegentor und das im ersten Spiel gegen die KSG Eislingen 2. Leider verloren wir dadurch das Spiel mit 0:1. Das 2. Spiel entschieden wir mit 2:0 gegen den SC Geislingen 2 ungefährdet für uns, bevor wir dem TV Jahn Göppingen als einzige Mannschaft einen Punkt abtrotzten. Dabei waren wir mit einem Pfostenschuss nah am Sieg, das Spiel ging aber torlos 0:0 aus. Zum Abschluss konnten wir aus einer Vielzahl an Chancen nur ein Tor gegen Reichenbach im Täle erzielen und das Spiel mit 1:0 gewinnen. Ein 5:0 wäre in diesem Spiel sicherlich auch möglich gewesen. Letztendlich haben wir mit einer gemischten Mannschaft aus den Jahrgängen 2005 und 2006 mit zwei Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage eine überzeugende Leistung geboten. Sowohl beim Spieltag als auch beim anschließenden Jahresausklang in der Stadiongaststätte hatten wir viel Spaß. So darf es im neuen Jahr gerne weiter gehen !

Es spielten:  Timo Richter, Taylan Alkan, Nils Tepel, Hannes-Yannick Wegele, Kubilay Ünlü, Fabio Borriello, Liron Kokler

  http://www.sv-ebersbach.de/media/FJugend/2013-12-F2.jpg

 

 

30.11.2013   -  wfv-Hallenrunde 1.Spieltag   -    F-Knirpse mit F2

Bei der Hallenrunde des wfv sind wir mit einer aus den Jahrgängen 2005 und 2006 gemischten F-Knirpse/F2-Mannschaft zum Hallenspieltag nach Uhingen gereist. In den ersten beiden Spielen musste die neu zusammengewürfelte Mannschaft noch zueinanderfinden. Sowohl gegen TSG Salach als auch gegen FC Eislingen zogen wir den Kürzeren und mussten jeweils drei Gegentreffer hinnehmen. Allerdings konnten wir im Spiel gegen Eislingen schon den Aufwärtstrend feststellen und den ersten eigenen Treffer erzielen. In den beiden folgenden Spielen stand dann unsere Abwehr deutlich besser. Gegen die Gastgeber aus Uhingen durften wir uns im dritten Spiel über einen 1:0 Sieg freuen, bevor wir im letzten Spiel gegen SV Göppingen eine knappe 1:0 Führung mit Glück und Geschick leider nur bis 2 Minuten vor Schluss verteidigen konnten. Kurz vor Schluss gelang den Göppingern der verdiente Ausgleich. Insgesamt haben wir eine gute Leistung gezeigt, auf der wir aufbauen können, wenn am 14.12. der 2. Hallenspieltag ansteht.

Es spielten: Timo Richter, Enis Hasani, Fabio Borriello (F2) + Ismail, Nils, Melik, Hasan (F-Knirpse)

 

 

 

Spielberichte Herbstrunde 2013

 

19.10.2013  -  4. Spieltag                             0:1, 1:3, 0:2, 0:4, 1:1 

Beim letzten Spieltag der Herbstrunde in Faurndau trafen wir auf die selben Mannschaften wie in der Vorwoche. Trotz deutlichen Torchancen im ersten Spiel gegen den TSV Adelberg/Oberberken verloren wir etwas unglücklich mit 0:1. Im zweiten Spiel trafen wir auf den 1.FC Eislingen II. Das Spiel wurde zwar mit 1:3 verloren, unser schönes Tor nach einem tollen Eckball war jedoch ein Highlight. Der Spieltag lief bis dato – im Gegensatz zur Vorwoche - etwas schleppend. Die Mannschaft tat sich recht schwer und musste sich auch im dritten Spiel gegen den TSV Ottenbach II mit 0:2 und im vierten Spiel gegen SV Göppingen II mit 0:4 geschlagen geben. Im letzten Spiel trafen wir auf den FV Faurndau II und die Mannschaft holte sich endlich den durchaus verdienten Punkt. Mit bemerkenswerter Spielfreude – und das trotz vier verlorenen Spielen – konnte der 0:1 Rückstand durch einen Neunmeter noch zum leistungsgerechten 1:1 Endstand – ebenfalls durch einen Neunmeter - ausgeglichen werden. Leider war dieser Spieltag nicht ganz so erfolgreich wie der letzte, es waren zum Teil jedoch nur kleinere Dinge, die die Spiele entschieden. Wenn wir das noch hinkriegen, wird neben Spaß und Spielfreude auch der Erfolg wieder kommen. Auf ihre Leistungen bei den vier absolvierten Spieltagen der Herbstrunde kann die neu formierte zweite Mannschaft jedoch sehr stolz sein ! Eine tolle Entwicklung, die noch tolle Spiele und Siege bringen wird ! Macht weiter so !

Es spielten:  Lenny Schuster, Timo Richter, Efekan Kaya, Maik Rudolf, Fabio Borriello, Enis Hasani, Taylan Alkan, Cindy Kopitin

 

 

12.10.2013  -  3. Spieltag                             1:2, 2:0, 0:3, 3:1, 1:1

Der Spieltag in Albershausen zeigte deutlich, was in unserer 2.Mannschaft der F-Junioren steckt. Zwar verloren wir im ersten Spiel gegen den TSV Adelberg/Oberberken trotz Führung mit 1:2, dafür zeigten die Spieler im zweiten Spiel eine klasse Offensivleistung und gewannen mit 2:0 gegen den FV Faurndau II. Im dritten Spiel trafen wir auf die stärkste Manschaft unserer Gruppe. Das Spiel gegen den 1.FC Eislingen II ging mit 0:3 klar verloren. Danach spielten wir gegen den TSV Ottenbach II. Trotz eines verschossenen Neunmeters nach 0:1 Rückstand drehte die Mannschaft das Spiel und gewann mit 3:1. Das zeigt auch den spielfreudigen Willen, den die gesamte Mannschaft den ganzen Spieltag über hatte. Im letzten Spiel ging es dann gegen den SV Göppingen II. Am Anfang waren wir die bessere Mannschaft und gingen auch in Führung. Doch die Göppinger wurden immer drückender und machten den Ausgleich. In den letzten Minuten war Göppingen dann überlegen, doch unsere Mannschaft kämpfte um jeden Ball und rettete das Ergebnis zum 1:1 Unentschieden über die Zeit. Eine tolle Leistung ! Von Woche zu Woche sind deutliche Fortschritte erkennbar. Die gesamte Mannschaft kann sehr stolz darauf sein. Wenn es so weitergeht werden wir noch viel Spaß zusammen haben !

Es spielten:  Timo Richter, Selim Gürbüz, Maik Rudolf, Liron Kokler, Enis Hasani, Taylan Alkan, Cindy Kopitin


 

28.09.2013   -   2. Spieltag                           1:2, 0:1, 1:1, 1:2

Beim Heimspieltag im Strutstadion trafen wir auf die gleichen Mannschaften wie die Woche zuvor. Unser erstes Spiel hatten wir gegen den TSGV Hattenhofen, welches wir trotz eines erzielten Tores unglücklich mit 2:1 verloren. Gegen die TSG Zell u.A. mussten wir uns im zweiten Spiel – trotz Chancenmehrheit – ebenfalls knapp mit 0:1 geschlagen geben. Im dritten Spiel wollten die Jungs nun unbedingt den ersten Punkt einfahren und dies gelang auch gegen den TSV Ottenbach 2. Nach einem unnötigen Rückstand glichen wir mit einem tollen Schuss aus. Am Ende hatten wir noch 2 Riesenchancen, die jedoch leider nicht genutzt werden konnten. Im letzten Spiel trafen wir auf den TSGV Albershausen. In der Vorwoche verloren wir dieses Spiel klar mit 1:6. Wir gingen erneut in Rückstand, konnten jedoch mit einem Abstauber ausgleichen. Nun war Albershausen am Drücker und der Führung nahe. Durch mehrere Torwartparaden konnte dies zunächst verhindert werden. Doch 30 Sekunden vor Schluss fiel noch das Gegentor zum 1:2.
Schade Jungs ! Es war ein jedoch guter Spieltag, bei welchem durchaus Fortschritte der neu formierten zweiten Mannschaft zu erkennen waren ! Macht weiter so !!! 

Es spielten:  Fabio Borriello, Selim Gürbüz, Lenny Schuster, Maik Rudolf, Liron Kokler, Ogulcan Koc, Timo Richter


 

21.9.2013  -  1. Spieltag                               1:6, 0:4, 3:0, 0:0

Beim ersten Spieltag in Ottenbach waren wir erstmals auch mit der neu formierten zweiten Mannschaft des Jahrgangs 2005 am Start. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Pascal Hagmann, der die Mannschaft bestens betreute ! Anfangs taten sich die Jungs schwer und mussten sich aufgrund einiger Abstimmungsprobleme gegen den TSGV Albershausen 1 mit 1:6 geschlagen geben. Das zweite Spiel gegen den TSGV Hattenhofen wurde zwar auch mit 0:4 verloren, man konnte jedoch bereits die ersten Fortschritte erkennen. Im dritten Spiel hatte sich die Mannschaft nun gefunden. Die Zuordnungen stimmten und die Jungs gewannen mit gutem Offensivspiel gegen die TSG Zell deutlich mit 3:0 ! Auch im vierten Spiel gegen den TSV Ottenbach 2 schlugen sich die Jungs gut ! Lediglich durch ausgelassene Chancen endete das Spiel 0:0 unentschieden. Insgesamt war der erste Spieltag für die neu formierte Mannschaft eine tolle Leistung !!!

Es spielten:  Taylan Alkan, Enis Hasani, Fabio Borriello, Selim Gürbüz, Lenny Schuster, Efekan Kaya, Maik Rudolf