Aktuell

Hier unsere AGB´s zum Ostercamp: 

AGB für das Ostercamp beim SV Ebersbach 2017

 1. Veranstalter ist der SV Ebersbach. Als Veranstalter legt der SV Ebersbach die Trainingsinhalte fest und teilt die Teilnehmer in leistungsgerechte Gruppen ein. Schwerpunkt der Veranstaltung ist das vermitteln von technischen Fähigkeiten, Spaß an der Bewegung und Teambuilding.

 2. Für die Dauer des Fussballcamps beim SV Ebersbach übertragen die Erziehungsberechtigten dem Campleiter und den Trainern des Camps, die Aufsichtspflichten und -rechte. 
Die Teilnehmer haben den Anweisungen der Trainer Folge zu leisten. Werden deren Weisungen nicht befolgt, so hat der Stützpunktleiter des Kurses oder sein Bevollmächtigter die Möglichkeit, den Teilnehmer vom Training oder der Veranstaltung auszuschließen. Es besteht dann kein Anspruch auf Rückerstattung des bezahlten Betrages. 
Die Umsetzung der angebotenen Leistung obliegt ausschließlich dem jeweiligen Campleiters, oder  seinen/m Bevollmächtigten.

 3. Die Teilnehmer müssen gesund und sportlich voll belastbar sein und das Trainingsprogramm ohne Einschränkungen absolvieren können. 
Die Eltern des Teilnehmers verpflichten sich bei der Anmeldung (schriftlich) und zum jeweiligen Leistungsbeginn des Ostercamps, den jeweiligen Leiter oder seinen Bevollmächtigten über alle Gesundheitsbeeinträchtigungen (schriftlich/mündlich) und notwendige Medikamente (schriftlich/mündlich) ihres Kindes zu informieren. 
Veränderungen des Gesundheitszustandes des Teilnehmers während des Ostercamps des SV Ebersbach sind dem jeweiligen  Campleiter oder einem der Trainer unverzüglich zu melden. Sollte der Gesundheitszustand kein Training mehr zulassen, wird das Kind vom Training ausgeschlossen und muss unverzüglich durch einen Erziehungsberechtigten abgeholt werden.

4. Sollte durch schlechtes Wetter, z.B. Gewitter, Eis oder Schnee, kein Training möglich sein, behält sich der Veranstalter vor, das Camp abzubrechen, oder im Vorfeld schon abzusagen oder evtl. auf einen anderen Veranstaltungsort auszuweichen.
Der Anbieter behält sich das Recht vor, bei Nichteinhaltung der Campregeln (z. B. bei Vandalismus, extreme Verletzung des Fair Play, etc.) den Teilnehmer auf eigene Kosten nach Hause zu schicken.

5. Jeder Teilnehmer muss kranken- und haftpflichtverischert sein, Kinder und Jugendliche über ihre Eltern.

6. Wird ein Teilnehmer während der Veranstaltung krank oder verletzt sich, so bevollmächtigen der Teilnehmer bzw. seine Erziehungsberechtigten den Anbieter alle notwendigen Schritte und Aktionen für eine sichere, angemessene Behandlung und/oder seinen Heimtransport zu veranlassen. Sollten dem Anbieter durch eine medizinische Notfallversorgung eines Teilnehmers Kosten entstehen, so erklären sich der Teilnehmer bzw. seine Erziehungsberechtigten bereit, diese umgehend zu erstatten.

7. Die Teilnehmer und ihre gesetzlichen Vertreter erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis dazu, dass von den Teilnehmern Bildnisse und Filmaufnahmen angefertigt und durch den Anbieter, den SV Ebersbach, verbreitet und öffentlich zur Schau gestellt werden - auch im Internet -, und zwar ohne Beschränkung des räumlichen, inhaltlichen oder zeitlichen Verwendungsbereichs. 

 

 

 

 

 

Saison 2015 / 2016 

 

 

SVE Stickermagazin am Start!

 

Seit knapp zwei Wochen, ist das SV Ebersbach Fussball Stickermagazin im Verkauf. Erstmals in der Vereinsgeschichte können Spieler aller Altersgruppen, ihr eigenes Starfoto und das aller anderen Fussballer des SV Ebersbach sammeln.

 

Die ersten Reaktionen sind überaus positiv. Selbst die U23 ist vom Sammel- und Tauschfieber angesteckt worden. Allen die noch kein Heft haben, können wir nur empfehlen, sich schnell eins zu besorgen, bevor wir bei den Heften ausverkauft sind.

 

Sticker und Hefte gibt es bei den Verkaufsstellen Tintenfässle, Tankstelle Zöller und unserer Vereinsgaststätte. Bitte haben sie Verständnis dafür, dass nur Bargeld angenommen werden kann. Den Verkaufsstellen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die tolle Unterstützung, im besonderen Kosta Tarassidis, Markus Zöller und Fam. Grubmüller.

 

Der Erlös aus dem Verkauf der Magazine und geht im vollen Umfang in die Kasse der Fussballabteilung.

In den den nächsten zwei Wochen werden wir mal einen Tauschtag durchführen. Termin wird über unsere Homepage bekannt gegeben. Also weiter kräftig sammeln und tauschen!

 

 

 

Termine :

 

 

 

Am 28.11. sammelt die SVE Jugend wieder das Altpapier in Ebersbach

 

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger, vorhandenes Papier und Kartonagen,

gut gebündelt und sichtbar, bis 8 Uhr am Samstag bereitzustellen.

Container stehen in Sulpach und in der Strut bereit.

Schon im Vorfeld ein herzliches Dankeschön für ihre Unterstützung !


Bei Fragen dürfen sie sich gerne an die Jugendleitung wenden.

 

Letzter Spieltag am 21. November

 

 

C1 - FV Plochingen   8:2


TV Neidlingen - C2   4:3


A-Junioren - SGM Albershausen   3:1


B-Junioren - TV Hochdorf   6:0

 

 

 

 

Bezirkspokal Qualifikation

 

 

FC Eislingen 3 - D1   4:1

 

SGM Hattenhofen - D2   2:5

 

KSG Eislingen 2 - C2   1:4

 

 

Bezirkspokal 1. Runde

 

 

A-Junioren - SGM Täle/Kohlberg   11:0

 

D2 - TSV Weilheim/Teck   0:5

 

SGM Deggingen - C1-Junioren   0:6

 

TSV Deizisau - B-Junioren   0:1

 

 

Bezirkspokal 2. Runde

 

TSV Ötlingen - A-Junioren   9:8 n.E.

 

B-Junioren - SGM Bempflingen/Grafenberg   1:0

 

TSV Deizisau - C1-Junioren   1:4

 

 

Bezirkspokal Achtelfinale

 

 

SC Altbach - C1-Junioren   5:1

 

VfB Reichenbach - B-Junioren   3:5

 

 

 

 

SV Ebersbach Jugendfussball

 

Am letzten Wochenende hatten die Jugendfussballer des SV Ebersbach, ihre Sommerturniere in der Strut. Bei optimalem Fussballwetter, starteten wir am Freitag mit dem C-Juniorenturnier. Der Jahrgang 2001 und jünger, konnte zeigen was in ihm steckt. Mit dem VfL Pfullingen gewann der Favorit, vor dem Gastgeberteam, souverän das Turnier.

Am Samstag waren dann die D-Junioren dran. Am Vormittag die U12 und später die U13. Im ersten Turnier wurde unsere U12, im Modus jeder gegen jeden 4. und Nachmittags unsere U13, leider nur achter.

Am Sonntag spielten dann die U11 und U10 parallel auf dem Kunstrasen, mit jeweils zwei vierer Gruppen. Beim U10 Turnier belegten wir Platz 7 und 8. Den einzigen Turniersieg des Wochenendes konnte dann unsere U11 einfahren. Die zweite Mannschaft des U11 Jahrgangs, belegte noch einen guten 6.Platz.

Um den Spiel- und Trainingsbetrieb aufrecht erhalten zu können, ohne großartig die Mitgliedsbeiträge zu erhöhen, sind wir dringend auf die Einnahmen aus solchen Veranstaltungen angewiesen. Die Kosten für Trainingsutensilien, Schiedsrichter, Wasser, Strom, Pässe, Ausflüge u.v.m. wären sonst nicht zu stemmen, deshalb geht unser Dank an dieser Stelle nochmal an alle teilnehmende Mannschaften, Lisa Orthmann ( Sanidienst ), alle Schiedsrichter im Besonderen an Felix, Joshi, Luis und Jojo, allen Eltern Betreuern und Trainern die geholfen haben und ein ganz großer Dank an unser Orgateam mit Gerlinde, Marion K., Poli, Ika, Marion R., und Thomas. Auch unserem Wirtschaftsteam Steffen und Wolfgang herzlichen Dank für die Hilfe, sowie der Stadt Ebersbach für die Bereitstellung der Umkleiden und des Kunstrasens.

Eure Jugendleitung

 

 

 

 

Gesamtspielplan SV Ebersbach (bitte einfach anklicken)

 

 

 

 

 

 

 

Das Ostercamp 2016 findet vom 29. - 31. März statt

 

 

Ab wann sie ihr Kind anmelden können, entnehmen sie bitte der Homepage und dem Blättle. 

 

 

 

 

 

 

Saison 2013 / 2014

 

 

D1-Junioren holen Titel in der Leistungsstaffel

 

Unsere D1-Junioren (Trainer Uwe Lansche und Micha Maier) sind in der D-Junioren Leustungsstaffel Meister geworden und haben so für die Kommende Saison einen D-Jugend Bezirksligaplatz für den SV Ebersbach geholt.

Die Jugendabteilung gratuliert der Mannschaft und ihren Trainern für diese außergewöhnliche Leistung. Wir sind sehr stolz auf Euch.

 

 

E2-Junioren Meister 2013/2014 

 

Unsere E2 Junioren sind als jüngerer Jahrgang gleich in ihrem 1. E-Jugendjahr Meister geworden. 

Herzlichen Glückwunsch an Günther Rathmer und sein Team.

 

 

 

Gesamtspielplan SV Ebersbach (bitte anklicken)

 

 

BAMBINIS JAHRGANG 2009

Da uns vermehrt Aufnahmeanfragen für Kinder des Jahrgangs 2009 erreichen, möchten wir allen Eltern mitteilen, dass der Trainingsbetrieb für Kinder die 2009 geboren wurden, ab März 2015 startet.


 

Rückblick 1. Reifen Zöller Cup U13

 

Am 26.04.2014 war es endlich soweit, nach vielen Vorbereitungen, stand der erste Reifen Zöller Cup in Ebersbach an. Dieser Leistungsvergleich, für U13 Mannschaften aus nah und fern, hatte schon im Vorfeld für viel Gesprächsstoff gesorgt, da sich der Nachwuchs von mehreren Bundesligamannschaften, in Ebersbach angemeldet hatte.

Neben dem Gastgeber waren diesmal dabei: VfB Stuttgart, FC Augsburg, FC Heidenheim, VfR Aalen, Stuttgarter Kickers, SC Geislingen und der 1.CFR Pforzheim. Gespielt wurde auf den Plätzen in der Sportarena Strut. In beiden Gruppen gab es meist knappe Ergebnisse die zeigten, dass in diesem Leistungsbereich es eng zugeht und Kleinigkeiten über Sieg und Niederlage entscheiden. Dies mussten auch unsere Jungs erkennen. Leider blieb diesmal nur der undankbare 8.Platz, mit etwas mehr Glück und Leidenschaft, wäre vielleicht mehr drin gewesen. So war es den großen Drei vorbehalten, ins Halbfinale einzuziehen. Einzig der SC Geislingen konnte als vierter Halbfinalist, die Dominanz der großen Vereine durchbrechen.

So standen sich im ersten Halbfinale der VfB Stuttgart und der FC Augsburg gegenüber. Hier war es spannend bis zum Schluss und erst ein 9m Schießen brachte zu Gunsten des VfB die Entscheidung. Im zweiten Halbfinale standen sich der VfR Aalen und SC Geislingen gegenüber. Auch dieses Spiel war relativ ausgeglichen. Doch Aalen konnte die körperlichen Vorteile, in ein Tor umsetzen und siegte mit 1:0. Damit hieß das Finale Aalen gegen den VfB Stuttgart. Vorher gab es jedoch noch ein spannendes Spiel um Platz 3. Diesmal hieß es nach 20 Minuten 1:1 zwischen Geislingen und Augsburg, auch in der Verlängerung wurde noch kein Sieger ermittelt. Es musste also wieder ein 9m Schießen die Entscheidung bringen. Hier war dann Augsburg die glücklichere Mannschaft und konnte sich mit 4:2 durchsetzen. Im Endspiel zeigte der VfB nochmal, warum er zu den besten Teams im Land gehört und spielte einen technisch sauberen, ohne Hektik geprägten Juniorenfussball. Aalen konnte kämpferisch dagegen halten, dies war aber diesmal zu wenig. Der VfB gewann am Ende verdient mit 2:0.

Die Zuschauer waren sich einig, dies war ein verdienter Sieg für die Wasenkicker, aber auch dass man insgesamt ein tolles Turnier gesehen hat. Ein ganz herzlicher Dank geht an alle unsere Sponsoren, im Besonderen an Reifen Zöller, Fa. ProCom und Fa. Struwe, ohne die wir es diesmal nicht hätten stemmen können, an die Eltern der U13, die wieder toll zusammen gearbeitet haben, an Steffen Fritz für seine Hilfe, an Seppe für die Beschallung, an unsere Schiedsrichter Nuri und Alex, die eine tollen Job gemacht haben, an die Turnieraufsicht Christian und natürlich an die Stadt Ebersbach, die uns die Anlagen zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank!

Hier der Sieger aus dem LV in 2014, der VfB Stuttgart

 

Karl Allgöwer zu Gast beim Ostercamp

2013 musste das Ostercamp kurzfristig wegen starker Schneefälle ausfallen, 2014 wurde es ein Riesenerfolg. 62 Jungs und Mädchen im Alter von 6-12 trainierten 3 Tage lang bei Bombenwetter mit viel Spaß und Elan Fußball und nahmen viele schöne Erlebnisse mit nach Hause.
Eines der Highlights war mit Sicherheit die Trainingseinheit am Mittwoch mit VfB Legende Karl Allgöwer. Die Meisten der Kids hatten bisher natürlich nur durch ihre Väter von Karl gehört, bei der Interviewrunde nach der Trainingseinheit lernten sie ihn aber richtig kennen und fragten ihm sprichwörtlich ein Loch in den Bauch.
Für die Torhüter gab es dann Nachmittags das nächste Zuckerle. Der Jugendtorwarttrainer des VfB Stuttgart, Walter Eschenbächer, gab sich die Ehre und den Jungs eine schweißtreibende Trainingseinheit mit vielen Tipps für ihren weiteren Werdegang.
Großen Respekt muss man hier jetzt mal unseren A- und B-Jugendlichen Dani Komarek, Vincent Mangold, Luca Glavan und Lars Grünenwald aussprechen. Unsere 4 Jugendspieler hatten sich bereit erklärt beim Ostercamp als Trainer mit zu helfen. Mit ihrer Lockerheit und ihrem Einfühlungsvermögen für die Kleinen kamen sie bei den Kids super an und alle hatten eine Menge Spaß miteinander.
Großen Dank auch an Jugendtrainer Marcus Wünning und die Fußballschule „ nr-10“ mit Günter Unger aus Gingen.
Danke an unsere Stadiongaststätte und die Familie Tarassidis für die wie immer hervorragende Verpflegung.

2015 findet das Camp vom 22. - 24. April statt. Anmeldungen werden ab 2015 entgegen genommen.

 

 

 

SVE Bekleidungsartikel bestellen

 

Homepage TT Sportswear Jebenhausen (bitte anklicken)

 

 

 

 

 

 

Links zu interessanten Seiten (einfach anklicken)

 

Facebookseite SV Ebersbach

 

Bezirk Neckar/Fils Jugend

 

Training und Wissen online